Phantom der Oper Forum

Normale Version: Was wurde aus.....
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
So.. ich mach mal ein neues Thema, ihr Schnarchnasen Wink


Sänger kommen und gehen.. das Showbusiness steht nicht still... In diesem Thread würde ich gerne mit euch gemeinsam sammeln, was vielleicht aus den Darstellern geworden ist, die man nicht mehr in jeder Musicalzeitschrift findet... Also, liebe Leute, was fällt euch ein.. ich mach mal den Anfang.


Olegg Vynnyk (Tod in Elisabeth 2004 Stuttgart/ Jean Valjean in Berlin 2001-2003 glaub ich...)


Olegg Vynnyk war nach Uwe Kröger wohl der Tod mit der tollsten Fönfrisur Wink Tatsächlich hat er im deutschen Raum einige Erfolge verzeichnet, bekam auch Musicalpreise.
Nach der Derniere von Elisabeth wurde es aber sehr still um den blonden Sänger.

Er ist in seine Heimat, Ukraine zurückgekehrt und hat dort als Popsänger eine ziemliche Karriere hingelegt.. ein bisschen schmalzig seine Liebeslieder, aber immerhin. Er singt noch Smile
Da fällt mir doch spontan der Andreas Bieber ein, den die Knusper neulich im Theater des Westens im Udo Jürgens Musical entdeck hat.
Wow, Leute, einer von euch hat mir großartigerweise mal Lez Mis auf französisch und Martin Guerre als CDs geschickt. Jetzt räume ich auf, finde wieder den Zettel, wo der Cast drauf steht, und da steht Iain Glen. Das ist doch Jorah Mormond aus Game of Thrones! Der war mal Musicalsänger, wie niedlich. https://www.youtube.com/watch?v=s9hMA9MP0Yo
Referenz-URLs