Phantom der Oper Forum

Normale Version: Liebe Stirbt Nie / Love Never Dies
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Irgendwie habe ich heute/gestern gerade diesees Video aus den Unweiten des Internets ausgegraben. Das entspricht ungefähr der Show, die ich im März 2010 (last preview) gesehen habe. Nur, dass Mr Y - oder wie auch immer man diese Version des Phantoms nennen will -, vom zerfledderten Piratenlook auf altmodischen Frack mit zerfledertem Piratenlook gewechselt ist. Das übliche eben. Hauptsache, die Sexpuppe, dass Orgel spielende Äffchen und die servierende Halbskeletttusse ist dabei. Da muss man echt Prioritäten setzen.

Die australische Version ist im Gegensatz zu dieser beinahe - energetisch? Hyperventilierend? Kompletter Wahnsinn?
Dennoch: die Overtüre war toll (dazu steh ich! Das war tatsächlich - fast? - das Beste am ganzen Stück! Das war wirklich, richtig beeindruckend! Und Fleck war so hinreissend!), Devil take the Hindmost war auch absolut grandios (weil; Phantom/Mr Y ohne Maske. Ditt lief. Ditt klappte. Das war einfach nur toll! Gut, dass offensichtlich alle tollen Szenen gestrichen wurden)..... der Rest... joa. Eine Anmerkung zum Ende: sorry, aber Meg erschiesst Christine absichtlich! So hab ich es damals interpretiert, so zeigt es mir dieses Video und jupp, da glaub ich dran... ich bin wirklich SEHR auf die deutsche Version gespannt. Leider hab ich bisher nix von der dänischen auftreiben können......

London - 25.06.2010 - Ramin Karimloo, Sierra Boggess und der Typ, der Raoul spielt
Hat noch jemand vernommen, dass das Musical für eine Amerikanische Tour umgeschrieben wird und am Ende Erik stirbt??
Referenz-URLs